Sommermusik im Bürgerzentrum

By News

 

 

Fotos: Urschelstiftung

Es war eine Premiere der besonderen Art. Die Sommermusik gastierte am 1. August zum ersten Mal im Bürgerzentrum.

Eine musikalische Sternstunde erlebte das Publikum im voll besetzten Bürgerzentrum. Zweiungzwanzig hoch talentierte Musikerinnen und Musiker aus 13 Nationen begeisterten das Publikum bei ihrem Auftritt. Stücke von Händel, Beethoven, Brahms, Paganini bis hin zu Bach wurden mit Leidenschaft, Hingabe und höchster Perfektion gespielt. Mit großer Freude genossen die jungen Künstler den verdienten, lang anhaltenden Applaus des Publikums.

Fastenbrechen im Bürgerzentrum

By News

Foto Urschelstiftung

Das Bürgerzentrum als Treffpunkt der Kulturen.

Zum ersten Mal fand das traditionelle Fastenbrechen zum Ende des Fastenmonats Ramandan im Bürgerzentrum statt. Geladen hatte der Schwarzwaldbildungsverein und die Diakonie. Über 70 Personen kamen zusammen; Muslime und Christen um in friedlichem Miteinander dieses Fest zu feiern, begleitet von türkischer Life-Musik. Dazu  wurden traditionelle Speisen  und köstlicher Tee serviert.

Ein Ereignis mit Symbolcharakter für interkulturelles Verständnis und Toleranz.

 

Schenken, Stiften, Spenden, Vererben

By News

Foto: Urschelstiftung

Das war das Thema, das zu einem riesigen Besucherandrang im Bürgerzentrum führte.

Mit großer Aufmerksamkeit folgten die Besucher/innen den Ausführungen von Notar Timm Läpple, der darüber referierte. Kurzweilig und mit vielen anschaulichen Beispielen brachte er der Zuhörerschaft sehr anschaulich die nicht immer einfache Materie näher.

Eine lebhafte Diskussion und viele gezielte Fragen lieferten den Zuhörern/innen hilfreiche Antworten. Sind doch die angesprochenen Aspekte etwas, mit dem sich letzendlich jeder im Leben einmal auseinandersetzen muss.

Aufgrund der positiven Resonanz ist eine Wiederholung dieser Veranstaltung nicht ausgeschlossen.

Read More

Bürgerzentrum ausgezeichnet

By News

Die Urschelstiftung freut sich über die Auszeichnung ihres Projektes „Bürgerzentrum“ mit dem Förderpreis durch die Stiftung Aktive Bürgerschaft. Unter 350 Bewerbungen konnte die Urschelstiftung mit ihrem Konzept des Bürgerzentrums die Jury überzeugen.

Diese Würdigung ist nicht nur ein Verdienst der Urschelstiftung, sondern aller im Bürgerzentrum vertretenen Organisationen und Institutionen, die das Bürgerzentrum zum einem Erfolgsmodell und lebendigen Ort bürgerschaftlichen Engagements machen.

Die Preisübergabe findet am 24.5.2019 in der DZ Bank in Berlin statt.

Weißwurstessen im Bürgerzentrum – Eine gelungene Veranstaltung

By News

Foto: Urschelstiftung

Das Weißwurstessen im Bürgerzentrum am 24.02.2019 war eine Premiere der besonderen Art.

Die Urschelstiftung organisierte  zusammen mit fünf anderen Nutzerorgansiationen des Bürger- zentrums ein kostenloses Weißwurst- essen. Und der Andrang war riesengroß.

Die Besucher ließen es sich schmecken und gleichzeitig erfuhren sie viel über das Bürgerzentrum und die Menschen, die dort ihren ehrenamtlichen Aktivitäten nachgehen.

Spiele für Kinder, das Jazz Quartett des OHG und die Kinder der Kieser Suzuki Flöten Gruppe mit dem musikalischen Rahmenprogramm rundeten die gelungene Veranstaltung ab.

 

Stifterforum im Bürgerzentrum

By News

Foto: Urschelstiftung

Es war eine Premiere. Zum ersten Mal fand das jährliche Stifterforum der Urschelstiftung im voll besetzten Bürgerzentrum statt.

Neben dem Bericht des Vorstands über das Geschehen im abgelaufenen Jahr wurden die Preisträger des Urschelpreises geehrt.

Der spannende Vortrag  „Zero Waste“ von Anja Krisch über Möglichkeiten der Müllvermeidung rundete die gelungene Veranstaltung ab.

Spielen für den guten Zweck

By News

 

Foto: Urschelstiftung

Die Skatbrüder des 1.Skatclubs Nagold fühlen sich wohl im Bürgerzentrum.

Seit über einem Jahr treffen sie sich dort regelmäßig um ihrer Spielleidenschaft nachzugehen.

Aus dem Erlös vieler Skatrunden spendeten Sie jetzt der Urschelstiftung 400.- €.

Dankbar nahm Dr. Ulrich Mansfeld, Vorstandssprecher der Urschelstiftung  von Klaus Raible, dem Vorsitzenden des Skatclubs den Scheck entgegen.

 

Gehirnjogging – Die 10. Runde

By News

Foto: Urschelstiftung

Knifflig, abwechslungsreich, witzig, spannend, unterhaltsam und kurzweilig.

Die Veranstalltung „Gehirnjogging“ der Urschelstiftung im Bürgerzentrum jeden ersten Dienstag Abend im Monat feiert Jubiläum.

Bereits zum zehnten Mal präsentierten Frank Pahnke und Albrecht Luippold ein abwechslungsreiches und unterhaltsames Programm zum Training der kleinen grauen Zellen. Seit Anfang des Jahres beteiligt sich eine interessierte Schar von Teilnehmerinnen und Teilnehmern sehr rege an den monatlich statt findenden Veranstaltungen.

Ein gutes Zeichen für die Attraktivität und Beliebtheit. Fortsetzungen folgen – jeden ersten Dienstag im Monat!

Jeder ist herzlich willkommen, ohne Anmeldung und kostenfrei!

Bezahlbarer Wohnraum – Ein heißes Thema

By News

 

Foto: Urschelstiftung

Großen Zuspruch fand der Vortrag von Bürgermeister Bastin aus Ravensburg zum Thema „Bezahlbarer Wohnraum“.

Der Arbeitskreis „Bezahlbares Wohnen“ unter Federführung von  Urschelstiftung und Diakonie, der sich seit längerem diesem brisanten Thema widmet, hatte ins Bürgerzentrum eingeladen.

Mit großer Aufmerksamkeit wurden die Ausführungen von Bürgermeister Bastin verfolgt, wie in Ravensburg ein Bündnis für Bezahlbaren Wohnraum gemeinsam die Problematik angeht und auch konkret umsetzt. Ein spannender Erfahrungsbericht mit vielen Ideen und Anregungen für die Zuhörer.

Im Anschluss wurden in einer lebhaften Diskussion unterschiedslichste Sichtwiesen dieses Themas aufgezeigt und ausführlich behandelt.

Read More

Pubertät oder Kaktus Syndrom

By News

Foto: Urschelstiftung

Bis auf den letzten Platz besetzt war das Bürgerzentrum beim spannenden und aufschlussreichen Vortrag von Prof. Gallwitz zum Thema Pubertät oder Kaktus-Syndrom am 17.10.2018.

Der Arbeitskreis Kinder und Familie des Bürgerforums hatte dazu eingeladen. Das große Interesse verdeutlicht die Aktualität und Brisanz dieses Themas.

Read More

Weitere Beiträge aus 2019, 2018 und 2017 sehen Sie mit einem Klick auf die Jahreszahl.